DE   EN

  • WILLKOMMEN IN DER WELT DER SCHMITTENHÖHE

     

  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

  • Kitzsteinhorn Schnee- und Naturerlebnis auf 3.000 Metern

Zell am See - Kaprun- Saalbach Hinterglemm

3 SKIGEBIETE MIT 408 PREMIUM-PISTENKILOMETER  

Unendliches Bergvergnügen auf 408 Pistenkilometer erwartet Sie dank der Ski ALPIN CARD in den Regionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun mit nur einem Skiticket. 

SKIGEBIET KITZSTEINHORN 

Ab Oktober erleben Sie Salzburgs frühesten Saisonstart am Kitzsteinhorn Gletscher. Mit der neuen Seilbahnverbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn geht es direkt vom Ortszentrum Kaprun mit zwei neuen Seilbahnen über den Maiskogel ins 100% schneesichere Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. Das bedeutet Ski in–Ski out von der Talstation der MK Maiskogelbahn, die bequem zu Fuß oder mit dem Skibus vom Ort Kaprun aus erreichbar ist.

  • 61 Pistenkilometer
  • Skibetrieb von Oktober bis Frühsommer
  • 5 Freeride Lines
  • 3 Snowparks & Österreichs größte Superpipe
  • Familien Highlights am Maiskogel

Saalbach - Hinterglemm

Schier endlose Pisten, verschneite Hänge und eine faszinierende Landschaft. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet Skivergnügen auf höchstem Niveau und gilt mit 270 Abfahrtskilometern als eines der größten und besten Skigebiete Österreichs. Anfängern, Familien und Könnern stehen 140 km blaue, 112 km rote und 18 km schwarze Abfahrten zur Verfügung, sodass coole abwechslungsreiche Schwünge garantiert sind und man schnell einige Abfahrtskilometer sammeln kann. Mit 70 Seilbahnen und Liften, über 60 gemütlichen Skihütten, zahlreichen Snowparks, Freeride Park, Flutlichtpisten und Rodelbahnen wird die beliebte Skiregion in Salzburg zu einem der abwechslungsreichsten österreichischen Skigebiete.

Skigebiet der Schmittenhöhe

Das Panorama- und Familienskigebiet Skigebiet Schmittenhöhe ist im Winter an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Anfänger freuen sich auf Familienpisten, Experten "carven" über "Standard" und "Trass" und erleben großen Skisport. Dazwischen warten gemütliche Hütten, sonnige Terrassen und viel gute Laune. Die Schmittenhöhe bietet neben drei Einstiegsmöglichkeiten in Zell am See auch eine neue Talstation im Glemmtal. Über die Naturschneepiste vom Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gelangt man mit dem zellamseeXpress direkt ins Skigebiet der Schmittenhöhe. Hier erwartet sie ein traum Panorama auf bis zu 30 Dreitausender der Hohen Tauern.

  • 77 Pistenkilometer
  • eine der längsten Funslopes der Welt
  • Nachtskifahren

Zell am See - Kaprun

Berg, See & Gletscher - so lauten die all umfassenden Urlaubsthemen der Region. Das unumstrittene Zentrum Ihres Urlaubs, sei es Skiurlaub im Winter oder Familienurlaub im Sommer, ist die Stadt Zell am See. Die Stadt Zell am See liegt am Fuße des Berges und am Ufer des Sees in unmittelbarer Nähe zum Gletscher. Sie liegt auf einer Halbinsel, vom Schmittenbach geformt ragt sie in den Zeller See hinein und sagt ganz deutlich. "Hier bin ich und hier müssen Sie hin, wenn Sie Ihren Urlaub in der Region Zell am See-Kaprun in vollen Zügen genießen wollen."

  • Home
  • Winterurlaub
  • Skigebiete Zell am See Kaprun
Skigebiete Zell am See - Kaprun - Saalbach - Hinterglemm

book

Zell am See - Kaprun   A-5700 Zell am See, Sportplatzstrasse 16 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Web:www.zellamsee-kaprun.at    Impressum/Datenschutz
Bilder/Text/Videos/ Schmittenhöhebahn AG, Kurverwaltung Zell am See - Kaprun, Faistauer Nikolaus, Salzburgerland Tourismus, Strele Ferdinand,©Balazs Video, Wolf Hofer, © saalbach.com, Christian Wöckinger, Pixapay.com,  
Das ist nicht der offizelle Server der Kurverwaltung Zell am See oder der Stadtgemeinde